Close

Interne Schulungen erfolgreich durchfĂŒhren

Um bei der DurchfĂŒhrung von internen Schulungen erfolgreich zu sein, bedarf es nur weniger Hilfsmittel, die dann jedoch konsequent eingesetzt werden mĂŒssen. Dabei besteht die grĂ¶ĂŸte Herausforderung darin, die Teilnehmer von den Inhalten zu begeistern. UnabhĂ€ngig davon, ob es sich um einen 30-Minuten-Input oder eine Tagesschulung handelt. Denn: Die Teilnehmer sollen das erworbene oder vertiefte Wissen in der Praxis umsetzen.

Nicht das Thema einer Schulung, sondern die PrĂ€sentation der Inhalte geht hĂ€ufig mit einer Demotivation einher. Sie erhalten zu unterschiedlichen Bereichen, wie z.B. zum Aufbau und der Struktur von Schulungen oder zu DurchfĂŒhrungstechniken, vielfĂ€ltige praktische Tipps, die leicht umsetzbar sind und die sich in unseren Schulungen bewĂ€hrt haben.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Schulungserfolge transparent zu machen, damit Sie und Ihre Kollegen die VerĂ€nderungen als Erfolg „feiern“ können.

Inhalte

  • Die Ziele der internen Weiterbildung definieren
  • „Train-the-Trainer-Programme“ und Multiplikatorensysteme
  • Die Methoden der PrĂ€sentation
  • Die Didaktik im Rahmen der Schulungssituation
  • Übungen schnell und zielgerichtet gestalten
  • Unterlagen fĂŒr die Teilnehmer vorbereiten
  • Kosten-Nutzen-Analyse

Angebotsnummer
Q4080

Zielgruppe
FĂŒhrungskrĂ€fte
interne Trainer
QualitÀtsbeauftragte

Teilnehmeranzahl
Bis 10 Personen

Zeitlicher Rahmen
6 bis 8 Zeitstunden

Trainer/in
Frank von Pablocki

Der Preis ist vom jeweiligen Umfang der Leistungen und den Reisekosten abhÀngig.