Close

Die Mitarbeiterzufriedenheit fördern

Das Kriterium der Mitarbeiterzufriedenheit rĂŒckt in immer mehr Pflegeeinrichtungen in den Fokus der Aufmerksamkeit. Dies umso mehr in Zeiten des FachkrĂ€ftemangels und der Zunahme von „wechselbereiten“ Mitarbeitern.

Im Rahmen dieser Schulung werden Instrumente vorgestellt, die in mehreren Bereichen eingesetzt werden können, um die Mitarbeiterzufriedenheit zu erhöhen und der Personalfluktuation prÀventiv entgegenzuwirken.

Die Teilnehmer sollen Impulse erhalten, die sich bereits in der Praxis bewÀhrt haben und diese zielgerichtet in ihren Alltag implementieren.

Inhalte

  • Was bedeutet ĂŒberhaupt Mitarbeiterzufriedenheit?
  • Darstellung von 10 „Zauberformeln“ fĂŒr die Mitarbeiterzufriedenheit
  • Indikatoren fĂŒr die Messung von Mitarbeiterzufriedenheit
  • Mitarbeiterzufriedenheit durch professionelles Delegieren systematisch steigern
  • Die 4 Ebenen des Delegierens: Wie erstelle ich eine Bewertungsskala zur Erhebung der benötigten FĂ€higkeiten, Fertigkeiten und Kenntnisse bei Mitarbeitern?
  • Zielvereinbarungen treffen: Wie definieren Sie ein effektives Ziel beim Delegieren?
  • 13 Tipps zu Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit

Angebotsnummer
S1100

Zielgruppe
FĂŒhrungskrĂ€fte
QualitÀtsbeauftragte

Teilnehmeranzahl
Bis 12 Personen

Zeitlicher Rahmen
6 bis 8 Zeitstunden

Trainer/in
Frank von Pablocki

Der Preis ist vom jeweiligen Umfang der Leistungen und den Reisekosten abhÀngig.