Close

Pflichtfortbildung-Praxisanleitung – Lernaufgabenkonzeption fĂŒr Praxisanleiter im Rahmen der Generalistik

Dr. Mercedes Stiller fĂŒhrt am Dienstag, den 19. MĂ€rz 2024 eine siebenstĂŒndige Online-Schulung fĂŒr die GeschĂ€ftsstelle des bpa Schleswig-Holstein durch. Die Teilnahme an dem Onlinetermin entspricht 8 UE der erforderlichen Pflichtfortbildung fĂŒr Praxisanleitende.

Die generalistische Pflegeausbildung zielt in erster Linie darauf ab, dass die Auszubildenden Kompetenzen erwerben, die sie benötigen, um selbststÀndig, umfassend und prozessorientiert zu pflegen (§ 5 PflBG).
FĂŒr die Praxisanleiter heißt dies, dass sie die Kompetenzentwicklung im Verlauf der Ausbildung und in Anlehnung an den Rahmenausbildungsplan in der Pflegepraxis fördern mĂŒssen. Hierzu werden in den verschiedenen Ausbildungsabschnitten zu den Kompetenzschwerpunkten jeweils Aufgabenbereiche beschrieben. Im Verlauf der Ausbildung werden diese Aufgaben immer anspruchsvoller und komplexer. Oftmals jedoch stehen die Praxisanleitungen vor einer herausfordernden Aufgabe: Sie mĂŒssen eigenstĂ€ndig Lernaufgaben zu den drei Ausbildungsabschnitten konzipieren. Dies ist vor allem dann der Fall, wenn sich die kooperierende Pflegeschule dazu entschieden hat, dass diese Aufgabe nicht bei ihr liegt. Im Rahmen dieses Online-Seminars werden Ihnen Lernaufgaben vorgestellt, die Sie in der Praxis in Anwendung bringen können.

Inhalt

  • Arbeits- und Lernaufgaben didaktisch aufbereiten
  • Vorstellung von Arbeits- und Lernaufgaben fĂŒr verschiede EinsĂ€tze und Versorgungsbereiche und entsprechende Anpassung an den jeweiligen Ausbildungsplan
  • Zuordnung der einzelnen Arbeits- und Lernaufgaben zu den zu ĂŒberprĂŒfenden Kompetenzen
  • Bearbeitung von Fallbeispielen aus dem Praxisalltag der Praxisanleitungen

Veranstaltungsdauer
Dienstag, den 19. MĂ€rz 2024 von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Der Veranstalter
bpa – Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. LandesgeschĂ€ftsstelle Schleswig-Holstein
Hopfenstraße 65
24103 Kiel

Anmeldung
Melden Sie sich bitte ĂŒber den Veranstalter an!
Mit diesem Link werden Sie auf die Homepage des bpa-Schleswig-Holstein weitergeleitet!

Investition fĂŒr dieses Web-Seminar
bpa-Mitglieder: 125,00 EUR
Nichtmitglieder: 170,00 EUR
Bei Kombination von 3 Terminen der Pflichtfortbildungen fĂŒr Praxisanleiter*innen fĂŒr Mitglieder => 330,00 € abzgl. Sonderrabatt

Sonderrabatt nur fĂŒr Mitglieder des bpa
Der Gesamtvorstand des bpa hat in Umsetzung eines Beschlusses der Mitgliederversammlung eine „Qualifizierungsoffensive“ ausgerufen, in deren Rahmen bpa-Mitgliedern auch im Jahr 2024 ein Rabatt i.H.v. 40% auf die TeilnahmegebĂŒhren gewĂ€hrt wird. Bei Rechnungslegung wird dieses entsprechend berĂŒcksichtigt.

Besonderheiten
Die Teilnahme entspricht 8 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten und ist geeignet als Jahrespflichtfortbildung fĂŒr Praxisanleiter gemĂ€ĂŸ §4(3) PflAPrV

Veranstaltungsort
Web-Seminar

Voraussetzungen
Das Online-Seminar wird ĂŒber ein Videokonferenztool stattfinden. Zur Teilnahme benötigen Sie ein Mikrofon und Lautsprecher (alternativ: Headset) sowie eine Kamera.
Bitte nehmen Sie mit eingeschalteter Kamera an der Fortbildung teil! Sollte Ihre Teilnahme fĂŒr den Dozenten nicht nachvollziehbar sein, behalten wir uns vor keine Teilnahmebescheinigung auszustellen!

Termin verpasst? Macht nichts!
Wir fĂŒhren diese Schulung auch in Ihrem Unternehmen durch.
Kontaktieren Sie uns einfach.
Aktuelle Nachrichten